SchöneFerienTicket NRW

Wenn man die Fahr-Karte nicht benötigt hat, kann man sie nicht zurückgeben. Man bekommt das Geld nicht erstattet.


Das Schöne-Ferien-Ticket ist 1 Fahr-Karte für Kinder und Jugendliche von 6 bis 20 Jahren. Es gilt für 1 Person.


Eigenschaften

Das Schöne-Ferien-Ticket ist 1 Fahr-Karte für die Ferien.

Die Fahr-Karte gilt an allen Tagen in den Schul-Ferien in Nord-Rhein-Westfalen (NRW).

Es ist eine persönliche Fahr-Karte.

 

Man kann

  • in den Ferien an jedem Tag
  • den ganzen Tag Bus und Bahn fahren.
  • so oft fahren, wie man möchte.
  • in jede Richtung fahren.
  • umsteigen und
  • in allen Bussen, Straßen-Bahnen, Stadt-Bahnen und U-Bahnen und Nah-Verkehrs-Zügen (2.Klasse) fahren.

 

Wichtig:

Man darf nicht im IC/EC, ICE, Thalys, Auto-Zug, Nacht-Zug und im Nacht-Bus oder Nacht-Express in Ost-Westfalen-Lippe fahren.

 

Wann gilt das Schöne-Ferien-Ticket?

Das Schöne-Ferien-Ticket gilt an jedem Tag in allen Schul-Ferien in Nord-Rhein-Westfalen (NRW).

Es gilt auch am Wochenende.

 

Beispiel:

Wenn die Schul-Ferien an einem Montag beginnen, gilt das Schöne-Ferien-Ticket schon am vorhergehenden Samstag und Sonntag.

Wenn der 1. Schultag nach den Ferien ein Montag ist, gilt das Schöne-Ferien-Ticket bis 3 Uhr an diesem Tag.

 

Gilt das Schöne-Ferien-Ticket in allen Ferien?

Es gibt für alle Schul-Ferien in Nord-Rhein-Westfalen (NRW) jeweils 1 Schöne-Ferien-Ticket.

Beispiel: Es gibt 1 Schöne-Ferien-Ticket für die Sommer-Ferien.

Das Schöne-Ferien-Ticket gilt dann nur in diesen Ferien.

 

Darf man mit dem Nacht-Bus fahren?

Ja.

Im Nacht-Bus muss man einen Zuschlag bezahlen.

 

Was bedeutet persönliche Fahr-Karte?

1 persönliche Fahr-Karte gilt nur für 1 bestimmte Person.

Der Name und das Geburtsdatum der Person stehen auf der Fahr-Karte.

Der Inhaber der Fahr-Karte muss auf der Fahr-Karte mit seinem Namen unterschreiben.

 

Das bedeutet: Das Schöne-Ferien-Ticket gilt nur, wenn der Name und das Geburtsdatum des Inhabers auf der Fahr-Karte stehen.

 

Wichtig:

Man muss immer den Personal-Ausweis, Reise-Pass oder Führer-Schein mitnehmen.

So kann man beweisen, dass man der Inhaber von der Fahr-Karte ist.

 

 

Ist das Schöne-Ferien-Ticket übertragbar?

Nein.

Das Schöne-Ferien-Ticket ist nicht übertragbar.

Das bedeutet: Man darf es nicht an andere Personen verleihen.

 

Kann man das Schöne-Ferien-Ticket zurückgeben?

Nein.

Auch wenn man die Fahr-Karte nicht benötigt hat, kann man sie nicht zurückgeben.

Man bekommt das Geld nicht erstattet.

 

Wo kann ich das Schöne-Ferien-Ticket kaufen?

  • Im Bus, in der Bahn oder im Zug
  • am Fahrkarten-Automat
  • im Kunden-Center
  • an einer Verkaufs-Stelle

 

Man kann das Schöne-Ferien-Ticket immer 14 Tage vor Beginn der Ferien kaufen.

 

Ticket Barzahlung
Osterferien in NRW (gültig vom 13.04. bis 28.04.19) 31,00 €
Sommerferien in NRW (gültig vom 13.07. bis 27.08.19) 62,00 €
Herbstferien in NRW (gültig vom 12.10. bis 27.10.19) 31,00 €
Weihnachtsferien in NRW (gültig vom 21.12.19 bis 06.01.20) 31,00 €

 

Preise gültig ab: 01.01.2019